Prozessbegleitung

Prozessbegleitung/ Einzel- und Gruppenprozessarbeit

Der Begriff Psychotherapie ist geschützt und an bestimmte Ausbildungen geknüpft, aus diesem Grund nenne ich meine Arbeit „Prozessbegleitung“. Das Wort Begleitung gefällt mir sehr viel besser als Therapie, da  es dem wie ich meine Arbeit verstehe, mehr entspricht. Ein Therapeut ist  jemand der es auf jeden Fall “ besser weiss“, unter Begleitung verstehe ich die Begegnung auf Augenhöhe, was meiner Professionalität keinen Abbruch tut.

Viele Menschen kommen, wenn sie es zulassen, in ihrem Leben an einen Punkt, an dem es so für sie nicht weitergehen kann.  Auslösend können innere oder äussere Faktoren sein. Das kann das Ende einer Partnerschaft oder Ehe sein, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, gesundheitliche Probleme oder eine tiefe Unzufriedenheit und Unerfülltheit im Leben.  Und nun? Alles was da ist, hat seinen Grund und seine Berechtigung, seien es Ängste, Kindheitsverletzungen, Glaubenssätze aus denen heraus der Mensch seine Realität erschafft – was auch immer. Die innere Klärung braucht, dass es angeschaut und ausgesprochen werden kann. Es ist meine Erfahrung, ganz Vieles erst losgelassen werden kann, nachdem es in einem Umfeld von Empathie ausgesprochen werden konnte, wenn es einen Menschen gibt, der bezeugt, ja ich verstehe dich. Der Mensch ist seiner Natur nach nicht dazu geschaffen, sein Leben alleine zu meistern. Zur Heilung und damit Entwicklung sind wir Menschen aufeinander angewiesen. Und so verstehe ich meine Arbeit – Hilfestellung geben beim nächsten Entwicklungsschritt, den der andere Mensch, bewusst oder unbewusst, gehen will.

Professionelle Grundlage ist das 2-jährige Aufbaustudium an der «Barbara Brennan School of Healing Europe®» mit dem Schwerpunkt Einzel- und Gruppenprozessarbeit. Auf der Grundlage der Energiearbeit kommen Techniken aus der körperorientierten Psychotherapie, aus der Traumaarbeit nach Dr. Peter Levine und der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg zur Anwendung.

In der Praxis hat sich die Kombination Prozessarbeit/ energetische Heilbehandlungen und die Gabe eines homöopathischen Mittels extrem gut bewährt.