Shiitake – Lentinula edodes

Die immunstimulierende Wirkung des Shiitake und seiner Inhaltstoffe ist wissenschaftlich erwiesen. In der begleitenden Krebstherapie kommt es zu einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität und Lebenserwartung. Positive Ergebnisse wurden auch bei HIV-Patienten erzielt. 

  • Immunschwäche, Erkältung, Grippe, bakterielle und virale Infektionskrankheiten
  • Osteoporose
  • Regulation des Fettstoffwechsels
  • Arthritis, Fibromyalgie, Gicht
  • begleitende Krebstherapie
  • Aufbau der Darmflora
  • Tumorerkrankungen der Verdauungsorgane und der Leber